4 Comments

  1. Mittelohrentzündung und die TCM Ernährung -
    5. Dezember 2017 @ 16:37

    […] 6 Monate, leider sehr oft schon früher – ab wann man anfangen sollte mit Beikost kannst du HIER In meinem Artikel lesen ) feste Nahrung zu geben muss der Verdauungstrakt des Kindes sehr stark […]

    Reply

  2. So einfach wird dein Baby zum Beikostfan - TCM leichtgemacht
    19. März 2019 @ 7:03

    […] Schattauer geht in diesem Artikel genau auf die körperlichen Kriterien ein die ein Baby erfüllen muss, damit überhaupt mit Beikost […]

    Reply

    • Özlem Kinik
      10. Mai 2019 @ 13:40

      Hallo, mein Baby kann noch nicht alleine aufrecht sitzen, er ist 7,5 Monate U kommt allein lediglich beim krabbeln auf einen Seitsitz…ich persönlich würde ja lieber später anfangen…aber er ist seit etwa 1,5Monaten deutlich interessiert an meinem essen.. nimmt allerdings regelmäßig zu U wächst, also Milch müsste genug da sein…quäle ich ihn wenn ich das noch weiter hinaus zögere, und wie lange kann ich voll stillen?

      Reply

      • Stephanie
        10. Mai 2019 @ 14:05

        Liebe Özlem, danke für deine Frage.

        Es ist natürlich schwer, mit wenigen Informationen genaue Tipps zu geben. doch was ich dir mitgeben möchte ich das du auf alle Fälle immer auf dein Bauchgefühl hören darfst. Wenn lud as Gefühl hast dein dein Kind noch nicht so weit ist dann vertraue darauf. Wenn er fit ist, zunimmt und keinerlei körperliche Anzeichen zeigt das ihm etwas fehlt, dann ist im Prinzip nichts dagegen einzuwenden mit der Beikost zu warten. Meine Große hat bis zu 1 1/2 Jahren fast ausschließlich Muttermilch getrunken und es war üüüüberhaupt kein Problem.
        Wenn du dir noch immer unsicher bist ich biete auch persönliche online Beratung an, da können wir gerne im Detail auch darüber sprechen 🙂 Alles Liebe, Stephanie

        Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.